Fernsehen und Film

Star Wars Rouge One Trailer

Nachdem Disney das Star Wars Franchise für schweres Geld von George Lucas abgekauft hat, war klar, dass sie das schnell wieder zu Geld machen wollen würden 😛 Die Nachricht, dass es 2 Spin-Offs zu Star Wars geben soll, überraschte daher eher weniger 😉 Obwohl man bereits mit Star Wars: The Force Awakens laut boxofficemojo.com schon über 2 Milliard US Dollar einspielen konnte. Wenn die Zahlen von $245 Millionen Produktionskosten stimmen, ist das definit ein dickes Plus und das Investment fast schon zur Hälfte refinanziert 😛 Anyway.. ich wollte mich nicht zu sehr auf das Geschäftliche versteifen, sondern euch eben den ersten Spin-Off aus dem Star Wars / Disney Universum vorstellen, wo die Rebellin Jyn Erso, gespielt von Felicity Jones die Hauptrolle spielt.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Wji-BZ0oCwg

Der Trailer sieht schon mal gut aus, auch wenn man bei der Melodie eher vertraute Gesichter erwartet. Aber lassen wir uns mal überraschen. Star Wars : Rouge One soll im Dezember 2016 in unsere Kino kommen, der zweite Teil (bzw 8 Teil) von Star Wars dann im Dezember 2017! Also für Star Wars Fans extrem super, da man jetzt jedes Jahr ins Kino gehen kann 😉

Wer es noch nicht gesehen hat, hier der „Honest Trailer“ von Star Wars: The Force Awakens! 😀 Da kommen die von mir vorhin angesprochenen Pinkte auch wieder vor.. aber gut, unterm Strich muss ich als alter Star Wars Fan schon sagen, dass Disney einen guten Job mit dem neusten Star Wars Film gemacht hat. George Lucas hat es mit Teil 1-3 eh dezent verkackt..

Also ich freu mich schon auf den Dezember! Hat sich wer die Unlimited Card von UCI Kinowelt geholt? Für 22,5 Euro unbegrenzt ins Kino gehen, find ich schon sehr spannend. Aber man muss dann schon mindestens 3x ins Kino gehen, sonst lohnt sich das eher nicht.. dafür kann man sich die guten Filme dann auch 2-3x ansehen finde ich. Bin noch am Grübeln, ob ich mir so eine Flatrate fürs Kino zulegen sollte. Hat das schon wer gemacht?

Leave a Comment